Alt+Jung, Alt, Jung, Hilfe Foto: D. Ende / DRK e.V.
Besuchs-/BegleitdienstBesuchs-Dienst

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Alltagshilfen
  3. Besuchs-/Begleitdienst

Besuchs-/Begleitdienst

„Zeit ist das Kostbarste, das wir einem Menschen schenken können.“

Ansprechpartner

Frau
Sabine Kraft

Tel:  0151
        16 78 98 47

s.kraft@mayen-koblenz.drk.de

An der Saalburg
56727 Mayen

Fotoatelier Werner Schäfer, Marktstraße 11, 56068 Koblenz

Der Kontakt von Mensch zu Mensch ist ein wesentlicher Bestandteil des sozialen und gesellschaftlichen Zusammenlebens.

Menschen brauchen einander, um sich auszutauschen, gemeinsame Erlebnisse zu teilen und nicht alleine zu sein. Da fällt es gerade älteren, behinderten und kranken Menschen
oft nicht leicht, Kontakte zu knüpfen.
Die ehrenamtlichen Mitarbeiter/-innen des Besuchs- und Begleitdienstes bauen Hemmschwellen ab und nehmen sich Zeit. – Ob Gespräche, ein Spiel, gemeinsame Spaziergänge, Ausflüge oder Einkäufe. Vieles ist möglich.

 

 

Entlastung für Angehörige

Die Helfer und Helferinnen des DRK-Besuchsdiensts besuchen ältere, oftmals alleinstehende Menschen in ihrer Wohnung oder in einer Senioreneinrichtung. Sie unterstützen damit deren Teilhabe am gesellschaftlichen Leben und bieten Entlastung für Angehörige.

Der Besuch kann beinhalten:

  • Gesellschaft leisten
  • Gespräche führen
  • Kontakte knüpfen
  • Zuhören
  • Ausfüllen amtlicher Formulare
  • Unterhalten mit Brett- oder Kartenspielen
  • Abwechslung im Alltag
  • Begleitung und Hilfe außer Haus sowie Hilfe bei Einkäufen

Der Besuchsdienst wird von ehrenamtlichen Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen betreut, so dass in der Regel keine Kosten entstehen.

Wie geht es weiter?

Nehmen Sie bitte mit Ihrem Ansprechpartner vor Ort, siehe oben rechts, Kontakt auf.