InfoInfo

Sie befinden sich hier:

  1. Info

Informationspflicht bei Erhebung von personenbezogenen Daten bei der betroffenen Person nach Artikel 13 der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)


Im Zuge unserer Postkartenaktion wollen wir Sie darüber informieren, welche personenbezogenen Daten wir von Ihnen erheben und verarbeiten und welche Rechte Ihnen zustehen.

1.    Verantwortlicher und Kontakt Datenschutzbeauftragter
Verantwortlicher ist:
Deutsches Rotes Kreuz, Kreisverband Mayen-Koblenz e.V, Westbahnhofstr. 7, 56727 Mayen.
Unseren Datenschutzbeauftragten können Sie unter f.minwegen@mayen-koblenz.drk.de kontaktieren.

2.    Welche Daten verarbeiten wir?
Vorname, Nachname, Postanschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse.

3.    Wofür verarbeiten wir Ihre Daten und auf welcher Rechtsgrundlage erfolgt dies?
Mit der Versendung der Postkarte an uns haben Sie uns Ihr Einverständnis erteilt, dass wir Ihre oben genannten personenbezogenen Daten verarbeiten dürfen. Somit beziehen wir uns auf Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe a) der DSGVO als Rechtsgrundlage.
a)    Haben Sie Ihr Interesse an einer Mitgliedschaft ausgewählt, so werden die oben genannten personenbezogenen Daten in unserer Abteilung Mitgliederbetreuung weiterverarbeitet. Dies dient dem Zweck, Ihnen den Antrag auf Mitgliedschaft beim Kreisverband Mayen-Koblenz e.V. des DRK zu zusenden.
b)    Haben Sie die Versendung des Newsletters ausgewählt, so erhalten Sie von unserer Abteilung Mitgliederbetreuung eine E-Mail mit einem Link auf unsere Internetseite, auf der Sie sich für den Newsletter anmelden können. Unsere Internetpräsenz befindet sich auf den Servern der Firma D&T Internet in Köln.

4.    Dauer der Datenspeicherung
a)    Haben Sie Ihr Interesse an einer Mitgliedschaft ausgewählt, so werden die oben genannten personenbezogenen Daten nach Bearbeitung ihrer Aufnahme als neues Mitglied in unsere Mitgliederverwaltung überführt.
b)    Haben Sie die Versendung des Newsletters ausgewählt, so werden die oben genannten personenbezogenen Daten nach der Versendung des Links zur Anmeldung an unserem Newsletter gelöscht.

Die Artikel 15-22 der DSGVO regeln Ihre Rechte. Sie haben das Recht auf Auskunft über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten. Sie können sich für eine Auskunft jederzeit an f.minwegen@mayen-koblenz.drk.de wenden.
Sie haben ein Recht auf Berichtigung oder Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten. Des Weiteren haben Sie ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung sowie ein Recht auf Datenübertragbarkeit.
Das Recht sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren regelt Artikel 77 der DSGVO. Die für uns zuständige Aufsichtsbehörde ist der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Rheinland-Pfalz, Hinter der Bleiche 34, 55116 Mainz, poststelle@datenschutz.rlp.de.