Aktuelle Pressemitteilungen Foto: A. Zelck / DRKS
Archiv 2016Archiv 2016

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service
  3. Archiv 2016

Archiv Meldungen 2016

Gemütliches Gruppentreffen der Parkinson-Regionalgruppe Mendig-Pellenz am 11. Mai 2016

Die Parkinson-Regionalgruppe Mendig-Pellenz trifft sich am Mittwoch, den 11. Mai 2016 um 17 Uhr zum gemütlichen Gruppentreffen mit Kaffee und Kuchen. Weiterlesen

Wie funktioniert Pressearbeit?

Zum Thema Presse- und Medienarbeit führte der DRK-Kreisverband Mayen-Koblenz ein spezielles Seminar durch. Weiterlesen

Mendiger Vortragsreihe - Krimilesung „Tödliche Verheißung“

Am 10. Mai findet im Rahmen der Mendiger Vortragsreihe eine Krimilesung mit dem bekannten Mendiger Schriftsteller Markus Theisen statt. Weiterlesen

Autorenlesung mit Willibert Pauels - „Wie ich meine Depression überwunden habe“

Wenn einem Karnevalisten das Lachen vergeht, ist das nicht witzig. Weiterlesen

Mendiger Vortragsreihe mit dem Thema „Diabetes mellitus“

„Diabetes mellitus – Ist die gleiche Behandlung für alle gleich gut?“ Diese Frage steht im Mittelpunkt des Vortragsabends am Dienstag, 19. April 2016 Weiterlesen

Einführung des DRK-Servers – Roll-out im DRK-Kreisverband Mayen-Koblenz e.V.

Nachdem im vergangenen Jahr 2015 die administrativen Voraussetzungen für die Einführung des zentralen Managementsystems im Deutschen Roten Kreuz geschaffen wurden, Weiterlesen

Vortragsabend “Ärztliche Videobegleitung zu Hause“ bei der Parkinsongruppe Mendig-Pellenz am 13. April 2016

An jedem zweiten Mittwoch im Monat trifft sich die Parkinson-Regionalgruppe Mendig-Pellenz Weiterlesen

Mendiger Vortragsreihe mit dem Thema „Sterbehilfe - Dürfen wir uns am Ende töten?”

„Mein Ende gehört mir“ - Viele halten es für richtig, über das eigene Ende selbst bestimmen zu können, sei es durch eigene Hand oder durch die Hand des Arztes Weiterlesen

Parkinson-Regionalgruppe Mendig-Pellenz trifft sich am 09. März 2016

An jedem zweiten Mittwoch im Monat trifft sich die Parkinson-Regionalgruppe Mendig-Pellenz zum Erfahrungs- und Informationsaustausch Weiterlesen

Ein dickes Plus im Lebenslauf

Das Rote Kreuz bietet Freiwilligendienste im Bereich Hausnotrufservice und Menüservice beim Kreisverband Mayen-Koblenz an und freut sich über motivierte junge Menschen. Weiterlesen

Seite 5 von 6.